Tiny Island - Supportforum

Zurück   Tiny Island - Supportforum > Spiel & Support > Lob & Kritik

Hinweis

Lob & Kritik Was gefällt Euch - und was nicht?

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2014, 20:03   #1
Disappointed
Landratte
 
Registriert seit: 11.06.2014
Beiträge: 3
Standard Bedenklich

Hallo Community,

ich habe ein kleines Verständnisproblem zum Nutzen dieses Bereiches. Ich habe mir gestern einige Zeit genommen, um nach einer Testphase seit Serverstart ein Fazit zum Spiel zu verfassen. Heute stelle ich fest, dass mein Beitrag ohne Feedback/Erklärung etc. an mich stillschweigend entfernt wurde.

Ich habe mir bewusst im Vorfeld die Forenregeln angeschaut. Auf Grundlage der allgemeinen Feedbackregeln habe ich mir sogar noch positive Punkte für den Einstieg aus den Fingern gesogen und meine ganz persönliche Meinung versucht zu begründen.

Es ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten, einen Text der mich wertvolle Minuten meines Lebens gekostet hat, einfach zu löschen. Dann bitte wenigstens eine Ermahnung an mich, was jetzt nicht gepasst hat. Ihr (Support) denkt wohl, ich erstelle so ein Thema für die Community und mich? Die Kritiken sind einzig und allein für Leute wie euch, damit Ihr eine Schnittmenge aus den Meinungen bilden könnt. Daraus lernt man, worauf Playas Kundschaft Wert legt. Es ist nicht vordergründig um Frust abzuladen oder sich selbst zu profilieren. Lob u. Kritik sollte eine der wichtigsten Kategorien für den Support sein, da ihr hier in den Schoss gelegt bekommt, was andere Unternehmen mühevoll erfragen müssen.

Da Ihr widerrum sehr wichtig für die Menschen seid, die für den Spielbetrieb verantwortlich sind, solltet Ihr in der Zukunft anders mit solchen Themen umgehen. Zumindest, wenn sich ein Ersteller offensichtlich ernsthaft damit auseinander gesetzt hat.

Ich für meinen Teil werde ansonsten keine Zeit mehr dafür opfern und nur noch entscheiden, spiele ich oder nicht. Wenn das jeder täte, stündet Ihr ganz schön im Dunkeln, daher seid dankbar für jede Reaktion.
Disappointed ist offline  
Danke sagten:
Alt 12.06.2014, 20:18   #2
ALEXANDER
Landratte
 
Registriert seit: 17.05.2014
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Zitat von Disappointed Beitrag anzeigen
Hallo Community,

ich habe ein kleines Verständnisproblem zum Nutzen dieses Bereiches. Ich habe mir gestern einige Zeit genommen, um nach einer Testphase seit Serverstart ein Fazit zum Spiel zu verfassen. Heute stelle ich fest, dass mein Beitrag ohne Feedback/Erklärung etc. an mich stillschweigend entfernt wurde.

Ich habe mir bewusst im Vorfeld die Forenregeln angeschaut. Auf Grundlage der allgemeinen Feedbackregeln habe ich mir sogar noch positive Punkte für den Einstieg aus den Fingern gesogen und meine ganz persönliche Meinung versucht zu begründen.

Es ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten, einen Text der mich wertvolle Minuten meines Lebens gekostet hat, einfach zu löschen. Dann bitte wenigstens eine Ermahnung an mich, was jetzt nicht gepasst hat. Ihr (Support) denkt wohl, ich erstelle so ein Thema für die Community und mich? Die Kritiken sind einzig und allein für Leute wie euch, damit Ihr eine Schnittmenge aus den Meinungen bilden könnt. Daraus lernt man, worauf Playas Kundschaft Wert legt. Es ist nicht vordergründig um Frust abzuladen oder sich selbst zu profilieren. Lob u. Kritik sollte eine der wichtigsten Kategorien für den Support sein, da ihr hier in den Schoss gelegt bekommt, was andere Unternehmen mühevoll erfragen müssen.

Da Ihr widerrum sehr wichtig für die Menschen seid, die für den Spielbetrieb verantwortlich sind, solltet Ihr in der Zukunft anders mit solchen Themen umgehen. Zumindest, wenn sich ein Ersteller offensichtlich ernsthaft damit auseinander gesetzt hat.

Ich für meinen Teil werde ansonsten keine Zeit mehr dafür opfern und nur noch entscheiden, spiele ich oder nicht. Wenn das jeder täte, stündet Ihr ganz schön im Dunkeln, daher seid dankbar für jede Reaktion.


Wer sagt denn, dass Dein Post gelöscht wurde? Da er nach Deiner
Aussage an Playa gerichtet ist - wie Du ja extra betonst, ist er ja
nicht an die Community geschrieben - wird er wohl in den internen Bereich
verschoben worden sein.

Damit ist ja Dein Ziel erreicht: die Adressaten können Deinen Beitrag
jetzt ganz in Ruhe lesen. Also alles toll - nicht wahr?
__________________
"Leben" ist eine Krankheit, die durch Sexualität übertragen wird und die unweigerlich zum Tode führt.

Geändert von ALEXANDER (12.06.2014 um 20:21 Uhr)
ALEXANDER ist offline  
Danke sagten:
Alt 12.06.2014, 20:29   #3
Disappointed
Landratte
 
Registriert seit: 11.06.2014
Beiträge: 3
Standard

Wenn das so wäre, dann würde ich es toll finden - ja. Ohne eine Information in dieser Richtung, kann ich leider keine Rückschlüsse darauf ziehen, werde also auch nicht davon ausgehen.

Wenn ich mir Zeit für lange Texte nehme, kann ich nach meinem Empfinden auch mit einer kurzen Reaktion rechnen.
Disappointed ist offline  
Danke sagten:
Alt 13.06.2014, 22:24   #4
Darkatomic
Landratte
 
Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von ALEXANDER Beitrag anzeigen
Wer sagt denn, dass Dein Post gelöscht wurde? Da er nach Deiner
Aussage an Playa gerichtet ist - wie Du ja extra betonst, ist er ja
nicht an die Community geschrieben - wird er wohl in den internen Bereich
verschoben worden sein.

Damit ist ja Dein Ziel erreicht: die Adressaten können Deinen Beitrag
jetzt ganz in Ruhe lesen. Also alles toll - nicht wahr?
Äh, das muss man nicht verstehen, oder? Warum lassen wir das dann nicht gleich mit dem Lob&Kritik-Bereich und machen das alles per Ticket? In einem Forum geht es darum, dass eben alle User entsprechende Posts lesen können. Ich hätte den Beitrag zum Beispiel gerne gelesen und es ist recht fragwürdig, wenn man einfach mal annimmt, dass der Post sicher nicht für das ganze Forum interessant ist. Wenn ein Post gelöscht/ausgeblendet/verschoben/whatever wird, dann sollte es schon ne bessere Begründung geben.
Keine Ahnung, was da jetzt drinstand, vielleicht gab es die ja, aber tatsächlich ist es ziemlich dreist Forenposts einfach zu "löschen", ohne dass der User weiß wieso. Ist auch nicht besonders clever, weil der User es dann beim nächsten Mal wohl genauso machen wird.
Darkatomic ist offline  
Alt 14.06.2014, 08:26   #5
ninagirl
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 24.05.2014
Ort: Ahlen
Beiträge: 33
Standard

Was ist daran nicht zu verstehen. Jemand schreibt an den Support, also ist es kein öffentliches Thema für hier im Forum.
Wenn der TE gewollt hätte, das es alle lesen, hätte er es hier ins Forum posten müssen.
Da er es nicht tat, können wir den Text auch nicht lesen.
Meine Frage jetzt:
Warum beschwert er sich jetzt im Forum, wenn er ein Text an den Support schreibt. Solche Post werden normaler weise nicht ins Forum verlagert, da es als eine Art von Ticket gewertet wird.
ninagirl ist offline  
Alt 14.06.2014, 10:24   #6
Lor
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von Lor
 
Registriert seit: 20.05.2014
Beiträge: 48
Standard

Zitat:
Zitat von ninagirl Beitrag anzeigen
Was ist daran nicht zu verstehen. Jemand schreibt an den Support, also ist es kein öffentliches Thema für hier im Forum.
Wenn der TE gewollt hätte, das es alle lesen, hätte er es hier ins Forum posten müssen.
Da er es nicht tat, können wir den Text auch nicht lesen.
Meine Frage jetzt:
Warum beschwert er sich jetzt im Forum, wenn er ein Text an den Support schreibt. Solche Post werden normaler weise nicht ins Forum verlagert, da es als eine Art von Ticket gewertet wird.
Ich habe das so verstanden, dass der TE die Kritik hier ins Forum, in den Lob&Kritik-Bereich gepostet hat und diese dann gelöscht (evtl verschobe) wurde.
__________________

Danke an Tigerlily für diese wunderschöne Signatur
Lor ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:36   #7
JohnAllday
Schiffskoch
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 125
Standard

ja, anscheinend wurde ein Thema verschoben, wie das meines Wissens immer passiert, wenn etwas scheinbar gelöscht wurde. Es kommt ins interne Forum, wo wir keinen Zugriff haben und daher wird es auch nicht mehr durch Sufu oder in den erstellten Beiträgen gefunden.


Warum es dann verschoben wurde, ist die Frage. Hatte es gewisse Brisanz, hat es das Spiel oder den Betreiber inhaltlich verunglimpft oder was war dran, dass man es so den weiteren Forenteilnehmern vorenthalten hat.

Was auch immer, so hat der Betreiber natürlich das Recht dazu, Beiträge zu löschen oder zu zensieren, wenn ihm etwas nicht passt

Zitat:
Das Team besitzt das Recht zu verwarnen, zensieren und User zu sperren wenn diese gegen die Regeln verstoßen.
und die Zustimmung zur Einhaltung der Forenregeln, sich an diese anzupassen und sie und ihre Durchsetzung zu akzeptiern, wird seitens des Users bei der Erstellung und Nutzung des Forenaccounts deutlich gemacht.

Sollte man sich für das Löschen eines Erstellten Threads oder Postins aufregen, kann man sich an den zuständigen Gamestaff (ist hier wohl nicht herauszufinden), den Community Manager oder an den über-/höchstangeordneten Supportleiter wenden.
Statt dessen hier einen Thread zu erstellen und auf die Löschung hinzuweisen, hat eher den Charakter eines Streiks oder des Versuchs, Aufmerksamkeit, Unruhe oder Tumult zu beschwören und soetwas kann ebenfalls zu unschönen Konsequenzen führen.

Ob es da nicht besser ist, das Thema auf sich beruhen zu lassen, wäre da die Frage?

Schliesslich hat der Betreiber respektive seine von ihm eingeteilten Gehilfen das Hausrecht und sitzen quasi erstmal am längeren Hebel.

Geändert von JohnAllday (14.06.2014 um 13:44 Uhr)
JohnAllday ist offline  
Danke sagten:
Alt 14.06.2014, 13:36   #8
Tigerlily
Landratte
 
Benutzerbild von Tigerlily
 
Registriert seit: 20.05.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von ninagirl Beitrag anzeigen
Was ist daran nicht zu verstehen. Jemand schreibt an den Support, also ist es kein öffentliches Thema für hier im Forum.
Wenn der TE gewollt hätte, das es alle lesen, hätte er es hier ins Forum posten müssen.
Und genau das hatte er getan. Ich hatte die ersten Postings mitgelesen. Inwiefern die angebrachte Kritik gerechtfertigt war, kann und möchte ich nicht bewerten.
__________________
Tigerlily ist offline  
Danke sagt:
Alt 14.06.2014, 17:29   #9
ALEXANDER
Landratte
 
Registriert seit: 17.05.2014
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Zitat von Disappointed Beitrag anzeigen
...
Ihr (Support) denkt wohl, ich erstelle so ein Thema für die Community und mich? Die Kritiken sind einzig und allein für Leute wie euch, damit Ihr eine Schnittmenge aus den Meinungen bilden könnt.
...

Nur nochmal zur Verdeutlichung: Der Text, den der Verfasser "vermisst" ist laut
seiner eigenen Aussage EINDEUTIG nicht an die Community gerichtet.

Udn man sollte nach wie vor nicht vergessen, dass dies hier kein öffentliches
Diskussionsforum sondern eine CUG-ähnliche Einrichtung ist, die zur Unterstützung
der Spieler dient - deswegen ist es auch ein SUPPORT-Forum und KEIN
Diskusssions-Forum.

Support-Team ist hier zu sehen: http://forum.tinyisland.de/showgroups.php
__________________
"Leben" ist eine Krankheit, die durch Sexualität übertragen wird und die unweigerlich zum Tode führt.
ALEXANDER ist offline  
Danke sagt:
Alt 14.06.2014, 18:49   #10
Darkatomic
Landratte
 
Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von JohnAllday Beitrag anzeigen
ja, anscheinend wurde ein Thema verschoben, wie das meines Wissens immer passiert, wenn etwas scheinbar gelöscht wurde. Es kommt ins interne Forum, wo wir keinen Zugriff haben und daher wird es auch nicht mehr durch Sufu oder in den erstellten Beiträgen gefunden.


Warum es dann verschoben wurde, ist die Frage. Hatte es gewisse Brisanz, hat es das Spiel oder den Betreiber inhaltlich verunglimpft oder was war dran, dass man es so den weiteren Forenteilnehmern vorenthalten hat.

Was auch immer, so hat der Betreiber natürlich das Recht dazu, Beiträge zu löschen oder zu zensieren, wenn ihm etwas nicht passt



und die Zustimmung zur Einhaltung der Forenregeln, sich an diese anzupassen und sie und ihre Durchsetzung zu akzeptiern, wird seitens des Users bei der Erstellung und Nutzung des Forenaccounts deutlich gemacht.

Sollte man sich für das Löschen eines Erstellten Threads oder Postins aufregen, kann man sich an den zuständigen Gamestaff (ist hier wohl nicht herauszufinden), den Community Manager oder an den über-/höchstangeordneten Supportleiter wenden.
Statt dessen hier einen Thread zu erstellen und auf die Löschung hinzuweisen, hat eher den Charakter eines Streiks oder des Versuchs, Aufmerksamkeit, Unruhe oder Tumult zu beschwören und soetwas kann ebenfalls zu unschönen Konsequenzen führen.

Ob es da nicht besser ist, das Thema auf sich beruhen zu lassen, wäre da die Frage?

Schliesslich hat der Betreiber respektive seine von ihm eingeteilten Gehilfen das Hausrecht und sitzen quasi erstmal am längeren Hebel.
Sorry, aber das ist doch schlicht kein Argument. Es geht hier nicht darum, dass irgendjemand Playa anzeigen möchte, sondern es geht darum, inwiefern es angemessen ist Themen KOMMENTARLOS und das ist hier vor allem der Punkt zu löschen/verschieben.

Das ist so ein Phänomen in dem Forum, dass auf der einen Seite die sind, die sich auf die Meinungsfreiheit berufen und auf der anderen die, die sich auf das Hausrecht berufen (die keinen Deut besser sind). Beides macht man dann, wenn man inhaltlich nichts mehr vorzubringen hat. Wenn man sich darauf beruft, dann scheint das beste Argument, das man hat, zu sein, dass es nicht illegal ist, zu sagen, was man sagt.
Darkatomic ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2014 by 'Playa Games GmbH'